Caravan-Center in Offenburg

Das moderne Caravan-Center wurde in einem Industriegebiet von Offenburg realisiert. Ziel der Bauaufgabe war, ein Zentrum für den Verkauf von Caravans und Wohnmobilen zu schaffen. Auf über 2.000 qm Grundfläche wurde eine Überdachung, bestehend aus einer weitgespannten, fast stützenfreien Stahlkonstruktion mit Trapezblechdeckung, aufgebaut

Drei Ziele konnten mit dieser Ausführung erreicht werden:
» Schutz der neuen Fahrzeuge vor Witterungseinflüssen, insbesondere vor Hagel
» Witterungsunabhängige Präsentation
» Schaffung von Dachfläche für die Installation einer Photovoltaikanlage

Im Servicegebäude sind sowohl der Verkaufsraum als auch die Verwaltung untergebracht. Zwei integrierte Garagen für kleinere Reparaturen und Wartungs-
arbeiten an den Fahrzeugen ergänzen diesen Gebäudeteil.