Wohnhaus in Achern-Önsbach

Standort: Achern-Önsbach
Baujahr: 2008/2009
Wohnfläche: 175 qm

Das Gebäude befindet sich an der Peripherie eines Wohngebietes in Südhanglage. Die Erschließung erfolgt von Norden über einen Holzsteg, der eine Verbindung mit dem geplanten Carport herstellt. Vom Eingang gelangt man in den teils offenen Grundriss des Erdgeschosses. Die zweiläufige Sichtbetontreppe, die das Souterrain und das Dachgeschoss erschließt, ist mit einer durchgängigen Glasscheibe, die als Absturzsicherung dient, ausgestattet. Die Loggia im Dachgeschoss bietet Sichtschutz und Ausblick gleichermaßen.